inhaltliche Erläuterungen
 

Detailnetz

Mit dem "Detailnetz" wurde ein detailliertes Modell des Berliner Straßennetzes entwickelt. Es umfasst mehrere Schichten von Informationen zum Straßennetz und baut auf den Prinzipien der bestehenden und bereits in Berlin verwendeten Knoten-Kanten-Modelle auf. Ziel dieses Netzes ist, Fachanwendungen im Verkehrsbereich mit aktuellem Netz mit Grunddaten zu versorgen und den Datenaustausch zwischen den Fachanwendungen zu ermöglichen.

Schnittstellen zum Regionalen Bezugssystem (RBS) des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg (http://www.statistik-berlin-brandenburg.de/regionales/rbs/berlinklein.asp?Kat=4002) unterstützen die Übernahme von Änderungen aus dem RBS. Weitere Schnittstellen (als Webservices ebenso wie statische Schnittstellen über shape-Dateien) erlauben die Nutzung des Detailnetzes in anderen IT-Verfahren, die Daten zum Straßennetz benötigen.

Zu den Netzelementen (Straßenabschnitte und Verbindungspunkte) werden ergänzende Informationen wie Art, Lage, Verkehrsebene, Erhebungsmethode / Herkunft und ein Gültigkeitszeitraum gespeichert. In einer erweiterten Sachdatenschicht werden Zuordnungen zu den bestehenden Ordnungssystemen der Stadt Berlin (z.B. Straßennamen, Ortsteil, Bezirk) und anderen Klassifizierungssystemen (Straßenklasse, Baulast, Straßentyp, Straßenbezeichnung, Einstufung nach Stadtentwicklungsplan Verkehr - StEP -) zu den Elementen gespeichert. Zusätzlich enthält das Detailnetz die Ingenieursbauwerke (Brücken und Tunnel) mit ihren Bezügen zu den Netzabschnitten. Über diese Bezüge ist es möglich ein Bauwerk auf und über dem Straßenabschnitt zu identifizieren. Die Ingenieursbauwerke wurden aus dem RBS mit Stand 4.4.2012 übernommen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Bei der Erstellung des Netzmodells und der Attributierung der Elemente und Sachdaten wurde eine weitgehende Koinzidenz zu den gängigen aktuellen Netzmodellen, insbesondere den Be-schreibungen der ASB (Anweisung Straßeninformationsbank), OKSTRA (Objektkatalog für das Straßen- und Verkehrswesen) und OKSTRA-kommunal (Objektkatalog für das Straßen- und Verkehrswesen für kommunale Straßendaten)realisiert. Vor allem der letztgenannte, bei der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) entwickelte Entwurf eines Standards für kommunale Straßennetze "OKSTRA-kommunal" auf XML-Basis (siehe auch http://www.kim-strasse.de/okstra-kommunal.html) kann die Grundlage für den Datenaustausch untereinander und mit anderen Systemen bilden; das Detailnetz hält eine entsprechende Schnittstelle vor.

Mit der Datenpflege dieses Straßennetzes wurde bis 2019 die Betreiberin der Verkehrsinformationszentrale (VIZ) des Landes Berlin (http://www.viz-info.de), die VMZ Berlin Betreiber-GmbH beauftragt. Korrekturvorschläge bitte an detailnetz@vmzberlin.com richten.

Nachstehend Beschreibungen der Sachdaten, die in diesem Angebot enthalten sind:

Straßenabschnitte:

Detailnetz-ID Eindeutiger Identifikator in der Detailnetz-Anwendung
Detailnetz-Nr Aus angrenzenden Verbindungspunkten gebildeter eindeutiger Identifikator
Straßennummer RBS-Straßennummer
Straßenname Straßenname gemäß RBS
Straßenbezeichnung Nummern der Bundesautobahn, Bundes- und Landesstraßen
StEP-Klasse Straßenklassifizierung gemäß StEP
  • I großräumige Straßenverbindung
  • II übergeordnete Straßenverbindung
  • III örtliche Straßenverbindung
  • IV Ergänzungsstraße
  • V nicht StEP
  • 0 sonstiger Abschnitt
OKSTRA-Klasse Straßenklassifizierung gemäß OKSTRA
StEP-Klasse Straßenklassifizierung gemäß RBS
Verkehrsrichtung Verkehrsrichtung in Bezug auf Digitalisierungsrichtung (R = in Digitalisierungsrichtung; G = in Gegenrichtung; B = beider Verkehrsrichtung möglich)
Bezirk Bezirksname
Ortsteil Ortsteilname
Verkehrsebene Attribut zur Höhenunterscheidung. 0 = Normallage; positive Zahlen = darüber liegende Ebenen; negative Zahlen = darunter liegende Ebenen
VP_von Verbindungspunkt am Anfang des Straßenabschnitts
VP_bis Verbindungspunkt am Ende des Straßenabschnitts
Länge in m Länge des Straßenabschnitts in Meter
OKSTRA-ID Eindeutiger OKSTRA- konformer Identifikator

Verbindungspunkte:

Detailnetz-ID Eindeutiger Identifikator in der Detailnetz-Anwendung
Verkehrsebene Attribut zur Höhenunterscheidung. 0 = Normallage; positive Zahlen = darüber liegende Ebenen; negative Zahlen = darunter liegende Ebenen
OKSTRA-ID Eindeutiger OKSTRA- konformer Identifikator

Bauwerke:

Detailnetz-ID Eindeutiger Identifikator in der Detailnetz-Anwendung
Verkehrsebene Bauwerksnummer vom RBS (Regionales Bezugssystem des Amts für Statistik Berlin Brandenburg)
Bauwerksart BR = Brücke, TU= Tunnel, FBR = Fußgängerbrücke, FTU = Fußgängertunnel
Bauwerksname Name der Brücke bzw. des Tunnels
OKSTRA-ID Eindeutiger OKSTRA- konformer Identifikator